Ayurveda

Verechana Karma – Reinigungstherapie

Verechana Karma ist eine spezielle ayurvedische Reinigungstherapie, um den gesamten Körper zu reinigen. Diese therapeutische Maßnahme wird durch die Gabe medizinischer Kräuteröle eingeleitet. Wenn die im Körper angesammelten Giftstoffe durch die Behandlung ausgeschieden werden, lässt die Wirkung der Kräuter automatisch nach. Bevor die Behandlugn allerdings eingeleitet werden kann, ist eine ärztliche Untersuchung des Patienten unabkömmlich.

Mehr lesen »

Nasya Karma – Nasenbehandlung

Nasya Karma ist nicht nur in Sri Lanka eine uralte Ayurveda Behandlung, um Krankheiten in den Bereichen Kopf, Nacken, Augen, Ohren und Nase zu heilen. Bei der Nasya Karma-Behandlung werden die Medikamente durch die Nase verabreicht. Nach tiefem Einatmen verteilen sich die Medikamente.

Mehr lesen »